Uncategorized
Keine Kommentare

Global Art Sommercamp 10. bis 12.9.2021

Global Art Nürnberg e.V. lädt euch herzlich zu einem kreativen Experiment ein. Wir veranstalten unser Sommer Camp 2021 vom 10. bis 12. September im Naturfreundehaus und auf dem Gelände von Kollekt Jardin (Adolf-Braun-Straße 40). Es gibt noch einige freie Plätze, wenn ihr also Lust auf bereicherndem Austausch und lebendige Diskurse verspürt, sucht den für euch passenden „Space“ aus und meldet euch gleich verbindlich an. Wichtig: Ihr könnt nur an einem Space teilnehmen, da jeder Space am Ende des Tages (11.09.21) ein „Werk“ zum finalen Showdown liefert.
Kunst- und Kultur befinden sich in einem ständigen Wandel, der zunehmend an Dynamik gewinnt. Auch die Nürnberger Kulturlandschaft ist wesentlich vielfältiger, als es oft den Anschein hat. Wir wollen dieses facettenreiche Leben miteinander verbinden und bilden dafür „Spaces“ (ugs.: Möglichkeitsräume). In unseren Spaces versuchen wir – nach Global Art Manier -, mithilfe der Impulse von 2-3 Workshopleitern spartenübergreifende Werke zu kreieren, die am Ende alle in einem finalen Showdown gemeinsam präsentiert werden.
Wir erheben pro Teilnehmer eine kleine Gebühr von 20 Euro, damit die Vorbereitungen der Workshopleiter zumindest symbolisch entlohnt und die entstehenden Kosten teilweise abgedeckt sind. Wie immer übernimmt Global Art den Großteil der Kosten, damit jeder die Möglichkeit hat, teilzunehmen. Falls ihr grade kein Geld übrig habt und trotzdem dabei sein wollt, könnt ihr euch auch anderweitig einbringen (z.B. Aufbau/Abbhau/etc.) und wir finden sicher eine Lösung. Für Verpflegung wird wie immer gesorgt und es gibt zwischendurch reichlich Zeit für Austausch und Inspiration.
Wir freuen uns über eure Anmeldungen über info@globalartnuernberg.de und auf ein kreatives Wochenende mit euch!
Das Programm:
Freitag 10.09.2021
15.00 – we-integrate e.V. gathering
17.00 – global art festival gathering
18.00 – urban visionaring workshop
19.00 – global art jam
Samstag 11.09.2021
10.00 – sommercamp einklang
19.00 – final Showdown
22.00 – sommercamp ausklang
Sonntag 12.09.2021
11.00 – 15.00 Grill & Chill
Zu den Spaces:
Space Lingua: Thema: Sprache, Poesie, kreatives
Schreiben
Space Electricum: Thema: Musik, Recording, Digitalität
Space Creatio: Thema: Schöpfung, Kunsthandwerk,
Bildende Kunst
Space Ritus: Thema: Rituale, Performance,
Darstellende Kunst

sommercamp21-vorderseite.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Andere Beiträge aus dieser Kategorie
Menü